Was ist veganes Leder?

Was ist veganes Leder?

In einer Welt, in der Nachhaltigkeit immer wichtiger wird, suchen viele Menschen nach veganen Alternativen zu Leder. Die gute Nachricht ist, dass es mittlerweile eine Vielzahl von Optionen gibt, die nicht nur umweltfreundlich, sondern auch stilvoll sind. Egal, ob Handtasche, Tote Bag, Rucksack oder gar Schuhe - viele Hersteller setzen aus Überzeugung auf veganes Leder ohne Einbußen im Design oder in der Funktionalität ihrer Produkte hinzunehmen - so auch wir bei Paper & Sons. 


Wir erklären euch in diesem Blogbeitrag, was man unter veganem Leder überhaupt versteht und warum Kraftpapier die bessere Alternative zu Leder ist. 

 

Inhaltsverzeichnis 

 

Veganes Leder - was ist das überhaupt? 

Die Zeiten, in denen Leder die einzige Option für modische Accessoires und Kleidung war, sind vorbei. Immer mehr Menschen entscheiden sich für veganes Leder und setzen damit ein Zeichen für tierfreundliche Mode. Warum? Nun, veganes Leder bietet eine Reihe von Vorteilen, die traditionelles Leder nicht bieten kann. Es ist nicht nur frei von Tierquälerei und unterstützt die Nachhaltigkeit, sondern es ist auch hochwertig und stilvoll.

Vegane Alternativen zu Leder sind Materialien, die das Aussehen und die Haptik von echtem Leder nachahmen, aber ohne tierische Inhaltsstoffe hergestellt werden. Per Definition handelt es sich hierbei nicht um Leder, da Leder klassisch aus Tierhäuten gewonnen wird. Vegane Lederarten sind also Materialien, die Leder in ihrer Optik stark ähneln. 

Die Herstellung von veganem Leder ist in der Regel umweltfreundlicher. Einige Arten von veganem Leder werden aus pflanzlichen Materialien wie Ananasfasern oder Kork hergestellt, die nachwachsende Rohstoffe sind. Andere werden aus recycelten Kunststoffen hergestellt, die sonst im Müll landen würden. Durch die Verwendung dieser nachhaltigen Materialien wird der ökologische Fußabdruck von veganem Leder erheblich reduziert.

Aber es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Arten von veganem Leder automatisch umweltfreundlich sind. Einige synthetische Materialien, die für veganes Leder verwendet werden, können immer noch umweltschädlich sein, insbesondere wenn sie aus nicht erneuerbaren Quellen stammen. Daher ist es ratsam, nach Produkten zu suchen, die aus nachhaltigen Materialien hergestellt werden, wie zum Beispiel Kraftpapier, welches aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird.

 

Kraftpapier - die vegane Alternative zu Leder

Kraftpapier ist eine immer beliebter werdende Alternative zu Leder. Kraftpapier wird ganz ohne tierische Produkte oder Kunststoffe hergestellt und überzeugt so immer mehr als vegane Alternative in vielen Bereichen. 

Wir bei Paper & Sons setzen bei unseren Rucksäcken, Shopper Taschen und Reisebeuteln auf genau diese Alternative: Kraftpapier. Dabei ist Mutter Natur unser Vorbild. Gleich vor unseren Augen fanden wir einen nachhaltigen Rohstoff, den wir auf eine ganz neue Art nutzen können. Dank des langfaserigen und langsam wachsenden Nadelholz haben wir ein natürliches Material entdeckt, das die Umwelt besser behandelt als herkömmliche Materialien, wie Leder oder Kunstfasern.

 Was ist veganes Leder ?

Vorteile von Kraftpapier als Alternative zu Leder:

Vegan: Alle unsere Rucksäcke, Shopper Taschen und Reisebeutel tragen das PETA Approved Vegan Label. Wir haben mit PETA einen wertvollen Partner an unserer Seite, um unseren hohen Standard zu gewährleisten und um die Textilindustrie sowie die Menschen zum Umdenken anzuregen.

Nachhaltig: Die Paper & Sons Produkte verfügen über die OEKO-TEX ® Zertifizierung, die sicherstellt, dass das verwendete Kraftpapier keine Schadstoffe enthält und nachhaltig gemäß OEKO-TEX® Richtlinien produziert wurde. Zusätzlich pflanzen wir gemeinsam mit der Organisation onetreeplanted.org für jeden verkauften Rucksack und für jeden Shopper einen Baum, immer dort wo er gerade am dringendsten benötigt wird. 

Kein Plastik und keine Weichmacher: Unsere Rucksäcke und Taschen werden aus nachwachsenden Rohstoffen wie Holzfasern und Flachs hergestellt und sind frei von Plastik und Weichmachern. Wir verwenden Kraftpapier aus FSC ® zertifiziertem Anbau und setzen damit auf eine nachhaltigere und bessere Alternative zu Plastik, um die empfindlichen Ressourcen unseres Planeten zu schonen.

Widerstandsfähig, robust und reißfest: Mit Hilfe einer speziellen Veredelung entsteht eine Papiersorte mit der höchsten Festigkeit. Diese einzigartige Oberflächenstruktur sorgt dafür, dass das eigentlich recht dünne Kraftpapier besonders reißfest und widerstandsfähig wird. Es wurde entwickelt, damit du lange Freude an unseren Produkten hast.

Lederoptik: Durch die besondere Beschaffenheit der Oberfläche wirken unsere Kraftpapier Rucksäcke und Shopper Taschen sehr edel und bieten die perfekte Alternative zu Leder. 

Wasserabweisend und waschbar: Unsere Produkte sind dein perfekter Begleiter für all deine geplanten Abenteuer, egal bei welchem Wetter. Unser Kraftpapier ist wasserabweisend und hält Regen und Wind stand. Und das Beste: das Material lässt sich ganz einfach sauber machen - Handwäsche bei 30 Grad und dein Paper & Sons Produkt glänzt wieder wie zu Beginn. 

Alle unsere verwendeten Materialen, sowie weitere Informationen rund um unser Hauptmaterial, dem Kraftpapier, findest du hier: Unsere Materialien & Unser Kraftpapier



Back to the blog

Was ist veganes Leder?

backpacks

The sustainable Paper & Sons backpacks for men and women are made... 

Shopper Taschen

Die veganen Shopper Taschen aus Kraftpapier für Damen und Herren sind nachhaltig... 

  • PETA Approved Vegan

    Alle unsere Produkte tragen das PETA Approved Vegan Label. Somit kannst du sicher sein, dass kein Tier für dein Geschenk leiden musste.

  • Kein Plastik

    Unsere Rucksäcke und Taschen werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und sind frei von Plastik.

  • One Tree Planted

    Für jeden verschenkten Rucksack pflanzen wir gemeinsam mit onetreeplanted.org einen Baum, immer dort wo er gerade am dringendsten benötigt wird. 

  • OEKO-TEX Zertifiziert

    Du kannst dir sicher sein das unsere Materialien auf Schadstoffe geprüft und nachhaltig, gemäß OEKO-TEX® Richtlinien, produziert wurden.